Klang-, Atemausbildung Gruppenunterricht

 

App

 

Klang-, Atempädagoge/ Therapeut nach Traumkraft werden - Ausbildung in "echt" und Online möglich

 

Die Arbeit mit Klang, Atmung, Stille und Achtsamkeit bereichert jede therapeutische, pädagogische und heilende Arbeit. Die Traumkraft - Klangtherapie öffnet ein Klang- und Energiefeld, welches Körper, Seele und Geist nach und nach in einen tiefen Zustand des Gleichgewichts bringt. In diesem zentrierten, wohlgestimmten Raum werden sämtliche Kraftfelder des Zuhörers angesprochen, gereinigt und mit neuen Energien gefüllt.

Gongs, Gongtrommel, Klangschalen, Klangliege, Klangstuhl, Monochord, Obertongesang, Didgeridoo, Therapeutische Stimmgabeln, Indianer Flöten, Shruti Box, Tanpura, Maultrommel, Regenmacher, Koshi, Zaphir sowie andere für die meditative Praxis geeignete Klänge begleiten uns in die Stille. Freue dich auf die gemeinsame Zeit, lerne einfache, effektive Atem-, Körper- und Klangtechniken, die deine Achtsamkeitspraxis bereichern werden. Dies führt zu Ausgeglichenheit, Zufriedenheit, innerem Frieden, Konzentration und mehr.

Keine Vorerfahrung nötig. Instrumente werden gestellt.

Bitte beachten: Du bringst Dein schon bestehendes Wissen, egal welcher Art und Vielfalt, mit in die Ausbildung hinein. Du kannst Deine Idee, wie Du die Ausbildung später nutzen willst, in der Ausbildung entwickeln. Dadurch ist es möglich, gezielt, schon in der Ausbildung, Deine zukünftige Arbeit vor zu bereiten. Du lernst die nötigen Grundregeln einer wirksamen Atem- und Klangarbeit. Die Ausbildung ist frei von unnötigen Fachbegriffen. Der natürliche Umgang mit dem Menschen und die persönliche Entwicklung stehen im Vordergrund.

Es sind keine musikalischen Kenntnisse nötig. Alle Instrumente können intuitiv gespielt werden! Die Atem und Klang Weiterbildung (Einzel + Gruppe) ist ein Konzept, welches über 1 bis 2 ½ Jahre geht. Es finden pro Jahr ca. 5 Treffen stattfinden. Ein Zertifikat zum Klang- und Atempädagogen nach Traumkraft erhält jeder Teilnehmer, der an allen Treffen teilnimmt bzw. fehlende Einheiten in Einzelarbeit (in Bochum) oder in anderen Kursen bei Marc Iwaszkiewicz nachholt. Falls gewünscht oder benötigt, besteht zwischendurch die Möglichkeit, Einzelcoaching in Bochum oder Unterricht via Skype zu bekommen.

Melde Dich einfach bei mir und wir besprechen dein persönliches Klang und Atem Ausbildungskonzept. Dabei können wir schauen welche Instrumente, Treffen und Inhalte für dich interessant sind. Danach kennst Du auch die Kosten für die Ausbildung. Diese sind je nach Inhalt und Dauer unterschiedlich.

 

Die Termine der Gruppe

findest Du hier - Konzert & Seminar Termine -

 

ausbildung_start_2020_banner

 

Die Ausbildung beginnt mit diesem Termin - 1 1/2 Tage Stille, Meditation & Klang Retreat

 

Fr. 27. – So. 29.11.20

Aus- Weiterbildung / Kurs / Retreat

im Europäisches Institut für angewandten Buddhismus Waldbröl

Ausgeglichenheit und Gesundheit durch Achtsamkeits-, Atem, Haltungs- und Gedankenübungen erreichen – gemeinsam in Stille meditieren. Wir nutzen das Wochenende, um uns anzuschauen, welche einfachen Übungen genutzt werden können, damit Körper und Geist ins Gleichgewicht kommen. Jeder sollte bemüht sein, Achtsamkeit zu üben und in sein Leben zu integrieren. Lerne die stillen Momente im Alltag wahrzunehmen oder diesen Raum zu geben. Du hast die Gelegenheit, deine eigenen Stressmuster zu erkennen, diese mit Hilfe von passiven und aktiven Übungen zu verändern und zu ersetzen. Meditative Klänge von z. B. Gongs und japanischer Koto begleiten den Kurs. Diese werden vom Kursleiter gespielt. Der Kurs startet mit einem Kennenlernen am Freitag. Der komplette Samstag wird in meditativer Stille verbracht. Es wird liegend, sitzend und gehend das Meditieren geübt. Jeder wird seine Form der Meditation finden. Sonntag wird die Stille zum Mittag hin aufgelöst. Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Anfänger und länger Praktizierende sind willkommen. Bitte bringe zwei Kissen, eine Decke und eine Unterlage mit, falls vorhanden, auch gerne ein Meditationskissen oder Bänkchen

Die Arbeit mit Klang, Atmung, Stille und Achtsamkeit bereichert jede therapeutische, pädagogische und heilende Arbeit.  Klang- und Atemübungen findet in immer mehr Berufszweigen Anwendung, ob in Form von Klangmassagen, in therapeutischen oder pädagogischen Berufen, Seniorenarbeit, in Hospizhäusern, Schulen, Einrichtungen für Personen mit geistigem oder körperlichem Handicap, in der Meditation bzw. zum eigenen „Hausgebrauch“. Du wirst erleben, welche Möglichkeiten es gibt, mit z.B. Klangschalen und Gongs zu arbeiten. In Zusammenarbeit mit dem Europäisches Institut für angewandten Buddhismus in Waldbröl 

Kursgebühr: 150,00 € + U/V

Uhrzeit: Fr. 18:00 - 21:00 / Sa. 09:00 - 21:00 / So. 09:00 - 16:00

Ort: Europäisches Institut für angewandten Buddhismus in Waldbröl

weitere Termine: folgen

Anmeldung: über www.traumkraft.de