1 - 1 von 3 Ergebnissen

Gongs Seminar Meditation Gong Spielen

60,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Gong spielen lernen


Sie haben die Möglichkeit, tief gehende Erfahrungen mit den Instrumenten zu machen. Die hohe Kunst des Spiels mit den Gongs zu erlernen. Der Unterricht wird im Rahmen der Ausbildung zum Klangarbeiter nach Traumkraft, als Teil der Ausbildung mit anerkannt.

Sie bestimmen, wie tief Sie in das Thema eintauchen wollen. Bitte nehmen Sie Kontakt zu Traumkraft auf, um Ihr individuelles Unterrichtsmodell zu besprechen.

Es stehen verschiedene Gongs zur Verfügung wie

  • Paiste Gong
  • Chinagong
  • Tam Tam
  • Fen Gong
  • Windgong
  • Sun Gong
  • Sonnengong
  • Selbstgeschmiedete Gongs

  

zur Verfügung.

  • Paiste Gongs: Der Mercedes unter den Gongs. Die Weltweite Verbreitung dieser Gongs zeigt die hohen Qualitätsstandards die diese handgehämmerten Gongs auszeichnet. Therapeuten & Pädagogen aller Fachrichtungen schätzen und nutzen dies für Ihre Arbeit. Gongs gestimmt auf Planetentöne, Chakras, Organe, einzelne Noten und Mond etc. sind erhältlich. Einzigartig in Qualität und Stimmgenauigkeit.
  • Chinagongs: Den Gong, das uralte Symbol der Kultur Chinas, fertigen heute traditionelle Gongschmieden in Handarbeit an. Jeder Gong ist daher einmalig. Sein Klangbild entfaltet sich dynamisch und kraftvoll mit großen Obertonspektrum. Je nach Stärke des Anschlages kann man dem Gong von grollenden Bässen bis zu sirrenden Öbertönen eine Vielzahl von Klängen entlocken.
  • Windgongs: Der Windgong ist flacher und leichter als der Chinagong. Schlägt man ihn nur sanft an, klingt er tief und voll. Stärker angeschlagen, variiert der Klang von explosiv bis hin zum Rauschen.
  • Sonnengongs sind eine Mischung aus China- und Windgong.
  • Selbstgeschmiedete Gongs von Traumkraft

 

Treffen à 50 Minuten.

Musikalische oder ähnliche Vorkenntnisse sind nicht nötig. 

Diese Kategorie durchsuchen: Gongs
1 - 1 von 3 Ergebnissen